IMG STAGELINE: TXS-631SET

TXS-631SET

Best.-Nr.: 0253660

Multi-Frequenz-Mikrofonsystem
mit UHF-PLL-Technik
  • 1 Taschen-Sender, 1 Krawattenmikrofon, 1 Empfänger, 1 Steckernetzgerät
  • True-Diversity-System
  • 80 einstellbare UHF-Kanäle (863-865 MHz)
  • ACT-Funktion zur Übertragung der gewählten Frequenz zum Taschensender per Infrarotsignal
  • Automatischer Suchl…

+ mehr
Produktinfos
TXS-631SET
Multi-Frequenz-Mikrofonsystem
mit UHF-PLL-Technik
  • 1 Taschen-Sender, 1 Krawattenmikrofon, 1 Empfänger, 1 Steckernetzgerät
  • True-Diversity-System
  • 80 einstellbare UHF-Kanäle (863-865 MHz)
  • ACT-Funktion zur Übertragung der gewählten Frequenz zum Taschensender per Infrarotsignal
  • Automatischer Suchlauf
  • Regelung für Lautstärke und Squelch
  • Gain am Taschensender einstellbar
  • Anzeige für Kanal, Antenne A/B, ACT-Status und NF-Audio-Level (Empfänger), Kanal und Batteriezustand (Taschensender)
  • Stabiles Metallgehäuse (Empfänger)

Anmelde- und gebührenfrei in der EU.

FAQ

Wie viele TXS-631SET können zeitgleich betrieben werden?
Bei optimalen Bedingungen am Einsatzort können bis zu 5 TXS-631SET zeitgleich betrieben werden.
Zubehör Technische Daten

Technische Daten TXS-631SET

TXS-631SET
Allgemeine Daten -
Art Drahtloses Mikrofonsystem
Trägerfrequenzbereich 863-865 MHz
Audio-Frequenzbereich 50-18000 Hz
Kanäle 1
Klirrfaktor < 0,5 %
Dynamik 120 dB
HF-Rauschabstand 105 dB
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Senderdaten -
Sendeleistung < 10 mW
Reichweite ≈ 30 m
Stromversorgung Sender 2 x 1,5-V-Mignonbatterie
Breite Sender 62 mm
Höhe Sender 105 mm
Tiefe Sender 25 mm
Gewicht Sender 88 g
Empfängerdaten -
Audiosignal Empfänger 350 mV/10 kΩ (Klinke)

25 mV/10 kΩ (XLR, sym.)

Stromversorgung Empfänger über beil. Steckernetzteil
Breite Empfänger 152 mm
Höhe Empfänger 38 mm
Tiefe Empfänger 120 mm
Gewicht Empfänger 482 g
Anschlüsse Empfänger 1 x 6,3-mm-Klinke, asym.

1 x XLR, sym. 

Downloads
Produktdatenblatt
Katalogseite
Katalogseite
Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung
Ausschreibungstext
Service
Kontakt & Information