C-RAY/8

Best.-Nr.: 25.5630

Das C-RAY/8
ist ein kompaktes, aktives 3-Wege-Säulen-PA-System mit einem DSP-geregelten 2-Kanal-Class-D-Verstärkermodul und 4-Kanal-Mischer. Das System besteht aus einem sehr leistungsfähigen Subwoofer mit zwei 20-cm-Tieftönern (8") sowie zwei Säulenmodulen die mit insgesamt zwölf 7,6-cm-Bre…

+ mehr
EUR 749,00
UVP *
Im B2B-Shop kaufen
*
Wichtiger Hinweis: Bei den angezeigten UVP-Preisen handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen, die der Handel gegenüber dem Letztverbraucher erheben kann. Sie sind weder Bestandteil eines Angebotes noch Werbung. Sie enthalten alle Preisbestandteile einschließlich der Umsatzsteuer, nicht aber gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten. Für Händler gelten unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, die in unseren jeweils aktuellen Preislisten für den Handel abgedruckt sind.
Produktinfos
C-RAY/8
Das C-RAY/8
ist ein kompaktes, aktives 3-Wege-Säulen-PA-System mit einem DSP-geregelten 2-Kanal-Class-D-Verstärkermodul und 4-Kanal-Mischer. Das System besteht aus einem sehr leistungsfähigen Subwoofer mit zwei 20-cm-Tieftönern (8") sowie zwei Säulenmodulen die mit insgesamt zwölf 7,6-cm-Breitbändern (3") und zwei 2,5-cm-Hochtöner (1") bestückt sind. Die unterschiedliche Beschaltung und Auslegung der Säulenmodule ermöglicht eine schnelle und feine Einstellbarkeit der klanglichen Eigenschaften mittels stufenlosen Klangreglern über DSP in den Eingängen. Das System bietet einen druckvollen Sound und ist vielseitig einsetzbar. Die Verbindung und Anschlüsse der Komponenten erfolgen über Steck-Dreh-Verriegelungen und sind daher völlig kabellos. Die vier Eingänge sind mischbar und es stehen Parallel-Out- und Mix-Out-Ausgänge zur Verfügung.
Aktives Säulen-PA-Lautsprechersystem mit DSP, 400 W
  • Kompaktes Fullrange-System mit Bassreflex-Subwoofer und zwei Säulen-Modulen
  • 2 x 20-cm-Tieftöner (8"), 12 x 7,6-cm-Breitbänder (3") + 2 x 2,5-cm-Hochtöner (1") im geschlossenen Gehäuse
  • Class-D-2-Kanal-Verstärkersystem mit 2 x 200 W
  • DSP-geregelte Frequenzweichen-, Equalizer- und Limiter-Funktionen
  • 115 dB Schalldruck bei Nennleistung, 118 dB Musik, 122 dB Peak
  • 4-Kanal-Mischer
  • Stufenlose Regelbarkeit der Klangeigenschaften
  • Mono-Umschalter
  • Signal-, Limiter- und Clip-Anzeige
  • Durchschleifausgänge, Rec-Out und Mix-Ausgang
  • Hochwertiges Holzgehäuse mit Metallschutzgitter
  • Kabellose Steck-Dreh-Verriegelung der Komponenten
  • Boxen-Schutzhüllen-Set C-RAY/8BAG nicht im Lieferumfang enthalten und optional erhältlich
BEAT 08/2016
Insgesamt eine rundum gelungene PA für kleine Festivitäten ... leicht transportabel, Mixer mit vier Kanälen mehrere Ausgangsoptionen, sauberer, sehr guter Sound, variabler Klangcharakter.”

tools4music 01/2015
„Gefällt mir! IMG Stage Lines „C-Ray/8“ ist leicht zu transportieren, dezent in der Optik, klanglich gut abgestimmt und mit nur wenigen Handgriffen spielbereit aufgebaut. Die besten Voraussetzungen also, um bei Akustik-Bands, DJs und Multimedia-Beschallungen im kleineren Rahmen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Dank des digitalen Signalprozessings ist es möglich, mithilfe nur eines Klangreglers schnelle und deutlich hörbare Klangkorrekturen vorzunehmen. Somit fällt die Bedienung des Mischpultes kinderleicht, auch für ungeübte Anwender. Beim Kauf gleich mit einkalkulieren sollte der Interessent die Distanzstücke „C-Ray/8 Ext“, da sie die flexiblen Anwendungsmöglichkeiten des Systems nochmal deutlich erweitern.”
+ dezente galataugliche Optik
+ einfache Bedienung
+ internes Vierkanal-Mischpult
+ Klangabstimmung
+ Lautstärke der Bassbox individuell regelbar
+ Mischpult von oben zu bedienen
+ Preis
+ schnell auf- und abgebaut
+ transportfreundlich
- vergleichsweise hoher Preis für das Schutzhüllen-Set

Okey 121, 11/2014
„Säulen-PAs gibt es inzwischen viele, und man fragt sich vielleicht, ob es noch mehr davon braucht? Die Antwort: klar, wenn sie gut gemacht sind! IMG Stage Line bringt mit der C-RAY/8 einen zum Einen bezahlbaren und zum Anderen auch klanglich in seiner Klasse absolut überzeugenden Beitrag zu diesem Thema. Flexibel einsetzbar, mit genug Power für viele typische Entertainer-Einsätze ausgestattet, dazu ausgewogen im Klang und einfach in der Handhabung - was will man mehr? Leihen Sie der C-RAY/8 also gern einmal ein Ohr (oder auch zwei), wenn Sie ein neues, kompaktes Lautsprechersystem mit besonders gutem Preis-/Leistungsverhältnis suchen. Sie hat es verdient!”

Soundcheck 09/2014
„Eine hochwertige PA-Säule ... gut zu transportieren, schnell aufzubauen und einfach zu bedienen. ... auch kleinere Konzerte können mit diesem System problemlos realisiert werden.”

Tastenwelt 05/2014
„Schlaue Säule! Die Anordnung der Chassis in den Säulenelementen sorgt für außergewöhnliche Reichweite und Bündelung. Beeindruckend die Bassleistung ... man erreicht partytaugliche Pegel.”
Zubehör Technische Daten

Technische Daten C-RAY/8

C-RAY/8
Aktiv/passiv aktiv
Frequenzbereich 50-20000 Hz
Nennleistung DSP-geregelt,

400 W (200+200)

Tiefton 200 W

Hoch-Mittelton 200 W

Maximale Leistung 800 W
Klirrfaktor < 0,1 %
Rauschabstand 80 dB
Eingangssignal 750 mV/22 kΩ (Line),

20 mV/2 kΩ (Mic, sym.),

40 mV/2 kΩ (Combi),

200 mV/22 kΩ (Aux)

System Fullrange
Tieftöner 2 x 20 cm (8")
Mitteltöner 12 x 7,6 cm (3")
Hochtöner 2 x 2,5 cm (1")
Anzahl der Lautsprecher 16
Lautsprechergröße 20 cm (8")
Kennschalldruck 95 dB/W/m
Max. Nennschalldruck 115 dB bei Nennleistung RMS
Abstrahlwinkel horizontal 120°
Abstrahlwinkel vertikal 30°-90° var.
Gehäusematerial Holz
Farbe Schwarz
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Stromversorgung ~ 230 V/50 Hz/510 VA
Breite 250 mm
Höhe 1730 mm
Tiefe 400 mm
Gewicht 23 kg
Eingänge 2 x XLR/6,3-mm-Kombi (Line, L/R)

1 x XLR/6,3-mm-Kombi (Mic)

1 x XLR/6,3-mm-Kombi (Combi)

1 x Cinch (Aux, L/R)

1 x 3,5-mm-Klinke (Aux, L/R)

Ausgänge 1 x Cinch (Rec Out, L/R)

1 x XLR, par. out

1 x XLR, MIX out

Sonstiges DSP-geregelter Limiter
Downloads
Produktdatenblatt
Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
Pressespiegel
Ausschreibungstext
Service
Kontakt & Information