Verrücktes auf vier Rädern ins perfekte Licht gerückt …

 

Das AUTO & TECHNIK MUSEUM SINSHEIM begeistert seit Ende März mit der Sonderausstellung "Crazy Wheels - Verrücktes auf Rädern" sein Publikum. Durch die weltweiten Kontakte konnten die kuriosesten Fahrzeuge für die Show gewonnen werden. Darunter das längste Serienmotorrad der Welt, die Böhmerland oder das größte Motorrad mit Straßenzulassung, die GUNBUS sowie ein Einspurauto von Mauser.

Dafür, dass diese Highlights perfekt in Szene gesetzt werden, sorgen insgesamt 25 LED-Scheinwerfer PARC-64/RGB mit neuester Chip-on-Board-Technologie (COB). Mit ihrer hohen Energieeffizienz und gleichmäßigere Lichtverteilung gibt es für die robusten Scheinwerfer von IMG STAGELINE also neben der Live-Bühne viele weitere Einsatzbereiche wie eben Messen und Ausstellungen. Mit den drei Grundfarben Rot, Grün und Blau können über die DMX-Schnittstelle zudem unterschiedliche Stimmungen eingestellt werden. Komplettiert wird das Kraftpaket mit der leistungsstarken 100-W-RGB-COB-LED und Farbmixer/Dimmer- und Stroboskopfunktion. Da „erwacht“ sogar das Stein-Motorrad des Bildhauers und Künstlers Chris Zernia.

Die Sonderausstellung "Crazy Wheels" ist noch bis 7. Januar 2018 täglich ab 9 Uhr zu sehen.

MONACOR INTERNATIONAL steht für Qualität und optimale Anpassung an unsere Zielgruppen. Was genau unsere Produktmarken für Sie bereit halten, sehen Sie auf der jeweiligen Markenseiten.